Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Es war perfekt, unser Platin Astro Vinyl im Jahr des Platinjubiläums von Königin Elizabeth II. auf den Markt zu bringen. Unsere schwarze Astro Vinyl war sofort ausverkauft, sodass die Platin Vinyl Astro eine offensichtliche Wahl für das Sortiment war.

Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Die FIRST100-Produkte hatten eine geätzte Nummer in limitierter Auflage. Die Nummer 70 wurde von einem glücklichen Follower unserer Beiträge in den sozialen Medien gewonnen.

Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Das Astro Vinyl Sortiment ist perfekt für Lavalampen-Liebhaber und Vinyl-Sammler. Schalten Sie also Ihre Mathmos Astro Vinyl Lavalampe ein und legen Sie Ihre Lieblingsplatten auf, um die perfekte Kombination aus Retro-Nostalgie und Entspannung zu erleben.

Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Unsere Inspiration für diese klassische Astro Lavalampe aus dem Jahr 1963 kam von den Platin-Schallplattenauszeichnungen. Die Platin-Schallplattenauszeichnung wurde 1976 in der Musikindustrie eingeführt, um den Verkauf von einer Million Alben und zwei Millionen Singles zu feiern. Michael Jackson hält den Rekord mit 34 x Platin für das Album Thriller.

Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Die Astro-Vinyl-Reihe eignet sich hervorragend als Geburtstagsgeschenk, da sie in einer einzigartigen Geschenkbox mit einem ausgefallenen Vinyl-Design verpackt sind, sodass sie vom ersten Moment an geschätzt werden und sogar in Sammlungen ausgestellt werden können. Mathmos-Lavalampen werden in vielen Aufnahmestudios, Heim Vinyl Set-ups Arbeitsplätzen, Gaming Set-ups und als Nachttischlampen auf der ganzen Welt mit Stolz präsentiert.

Platin-Vinyl-Lavalampen von Mathmos

Die Astro Vinyl-Reihe verfügt über ein gewebtes schwarz-weißes Sägezahnkabel, wie man es bei Verstärkern, Gitarrenkabeln und anderen Musikgeräten findet. Mathmos Lavalampen und Musik haben eine lange Geschichte von den Beatles über die 90er-Jahre bis heute. Mathmos Lavalampen sind beliebt für Musikvideos, Bühnenausstattungen und After-Party-Settings; die Astro und unsere iO Riesen-Lavalampe waren sogar mit den Stereophonics auf Tournee. Die Legende besagt, dass in keinem Aufnahmestudio eine Lavalampe fehlen sollte, und diese Botschaft wurde von den britischen Rocklegenden David Bowie und Ringo Starr aufgenommen. Sie besaßen beide Lavalampen, Starr in seinem Haus und Bowie im Aufnahmestudio.